Vita Inge Pätzold
Methoden
Qualifikation
Meine Philosophie
Kummerkasten
Honorar
Klientenstimmen
Kont@kt
Impressum

 

Integrative Psychotherapie

Sie setzt sich aus verschiedenen Elementen unterschiedlicher Psychotherapien zusammen:

Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie

Verhaltenstherapie

Katathym – imaginative – Psychotherapie

Integrative Therapie ist ein bewusst geplanter Prozess, mit psychologischen Mitteln und lehrbaren Techniken, die wissenschaftlich fundiert sind, hin zu einem klaren Ziel.

Es gibt viele Ereignisse oder Erfahrungen in unserer Lebensgeschichte, die es uns heute schwer machen, die wir jedoch nicht mehr rückgängig machen können.

 

Oder Sie haben vielleicht.....

• eine Lebenskrise

• Aktuelle Konflikte privater oder beruflicher Art

• Angststörungen

• Trennungen, Trauerbewältigung bei Verlust

• Beschwerden, für die es keine körperlichen Ursachen gibt

   (Psychosomatische Beschwerden)

• Schlafstörungen

• Belastungsstörungen

• Kommunikationsprobleme

In solchen Situationen kann integrative Psychotherapie oder Beratung helfen.

Wesentlich ist mir dabei eine ganzheitliche Sichtweise. Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden.

Auf dieser Basis arbeite ich mit Bewusstem und Unbewusstem, mit Sprache und Gefühl, mit Körper, Verstand und Spiritualität auf eine ganzheitliche Weise.

Ihre eigenen Ressourcen sollen dabei in angemessener Weise genutzt werden, unterstützt durch meine lösungsorientierte Begleitung. Sie werden neue Ideen, Sichtweisen und Möglichkeiten entwickeln, eine neue Art des Umgangs mit Problemen erlernen, Ihren Weg finden und gehen.



"Wenn es nicht läuft".......

im beruflichen oder privaten Umfeld, in Ihrer Partnerschaft/Ehe, mit den Menschen aus Ihrer Herkunftsfamilie, dann hilft die systemische Psychotherapie mit ihrem ressourcen- und lösungsorientierten Ansatz, die Ursachen zu verstehen und aufzulösen.

In der Beratung sorge ich für einen geschützen Rahmen. Sie sind mit all Ihren Themen willkommen! Einfühlsam und wertfreies Reflektieren schafft ein vertrauensvolles Verhältnis. Gemeinsam werden wir Ihre Themen analysieren, neue Denkmuster entwickeln, negative Glaubenssätze verabschieden, Wahlmöglichkeiten finden und ein "neues Handeln", neue Verhaltensweisen in die Realität bringen.

Kennen Sie das?                           Stattdessen wollen Sie.....

Innere Unruhe                                inneren Frieden

alles ist sinnlos                               ich weiss, wozu ich lebe

alles ist zuviel                                 sortieren, Ballast abwerden

ich bin nichts wert                           ich liebe mich, wie ich bin

ich fühl mich fremdbestimmt            ich weiss, was ich will

Kontaktschwierigkeiten                    berühren und                                                       berührt werden

unerfüllte Sexualität                        ich lebe all meine Lust

festhalten an .....                            loslassen